Herzlich Willkommen bei der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Mecklenburg-Vorpommern

Herzlich Willkommen bei der Serviceagentur „Ganztägig lernen“  M-V

Ihre Schule ist Ganztagsschule bzw. eine ganztägig arbeitende Grundschule oder möchte es werden? Sie haben Interesse an der Gestaltung guter Bildungsangebote und möchten sich mit anderen Kollegien zu zentralen Themen des ganztägigen Lernens austauschen? Sie suchen nach guten Beispielen aus der Praxis oder möchten andere Schulen an Ihren Erfahrungen teilhaben lassen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

» Weiterlesen

Aktuelles

Beratungsforum Kooperation gestalten in der ganztägig arbeitenden Schule

Die Bereitstellung der ganztagsspezifischen Zusatzausstattung erfolgt ab dem nächsten Schuljahr in Form einer verbindlichen mehrjährigen Pauschale und besteht aus Lehrerwochenstunden und finanziellen Mitteln. D.h., jeder ganztägig arbeitenden Schule stehen schuljährlich finanzielle Mittel in Höhe von 2.500 EURO zur Verfügung.

» Weiterlesen

Modul 5, 3. Qualifizierungsreihe außerschulischer Partner an ganztägig arbeitenden Schulen

Eingeladen sind Mitarbeitende von Vereinen, Institutionen und Verbänden sowie Einzelpersonen aus den Bereichen Jugendarbeit, Sport, Kultur, Bildung, Umwelt und Kirchen, die bereits an ganztägig arbeitenden Schulen tätig sind oder Unterricht ergänzende Angebote durchführen wollen.
 

» Weiterlesen

Lernstudio "Digitales Lernen in ganztägig arbeitenden Schulen"

Die Serviceagentur Ganztägig lernen M-V veranstaltet am 20. März 2018 an der Universität Rostock das Lernstudio "Digitales Lernen in ganztägig arbeitenden Schulen".

» Weiterlesen

Qualifizierung außerschulischer Kooperationspartner

Seit dem Schuljahr 2016/17 bietet die Serviceagentur die modulare Qualifizierungsreihe für außerschulische Kooperationspartner an. Diese soll die Partner auf ihre pädagogische Tätigkeit in Schulen vorbereiten und bei der Planung und Durchführung Unterricht ergänzender Angebote unterstützen. Die Teilnahme an dieser Qualifizierungsreihe zeichnet den Kooperationspartner mit einem gewissen Qualitätssiegel aus.

 

» Weiterlesen

Kooperationen im ganztägigen Lernen gestalten

Unterricht ergänzende Angebote – Kooperationspartner suchen und finden

Ganztägig arbeitende Schule haben vielfältige Möglichkeiten, um die Kooperationen mit außerschulischen Partnern zu gestalten. Für jede ganztägig arbeitende Schule stehen finanzielle Mittel in Höhe von 2.500 EURO pro Schuljahr zur Verfügung. Darüber hinaus ist es möglich, mit der Inanspruchnahme weiterer ganztagsbezogener Lehrerwochenstunden das Finanzbudget zu erweitern und so eine Vielzahl außerschulischer Partner mit ihren Kompetenzen, Erfahrungen und ihrem Wissen in die Ausgestaltung des ganztägigen Lernens einzubinden.

» Weiterlesen

Modul 4, 3. Qualifizierungsreihe außerschulischer Partner an ganztägig arbeitenden Schulen

Eingeladen sind Mitarbeitende von Vereinen, Institutionen und Verbänden sowie Einzelpersonen aus den Bereichen Jugendarbeit, Sport, Kultur, Bildung, Umwelt und Kirchen, die bereits an ganztägig arbeitenden Schulen tätig sind oder Unterricht ergänzende Angebote durchführen wollen.
 

» Weiterlesen

Modul 3, 3. Qualifizierungsreihe außerschulischer Partner an ganztägig arbeitenden Schulen

Eingeladen sind Mitarbeitende von Vereinen, Institutionen und Verbänden sowie Einzelpersonen aus den Bereichen Jugendarbeit, Sport, Kultur, Bildung, Umwelt und Kirchen, die bereits an ganztägig arbeitenden Schulen tätig sind oder Unterricht ergänzende Angebote durchführen wollen.
 

» Weiterlesen

Modul 2, 3. Qualifizierungsreihe außerschulischer Partner an ganztägig arbeitenden Schulen

Eingeladen sind Mitarbeitende von Vereinen, Institutionen und Verbänden sowie Einzelpersonen aus den Bereichen Jugendarbeit, Sport, Kultur, Bildung, Umwelt und Kirchen, die bereits an ganztägig arbeitenden Schulen tätig sind oder Unterricht ergänzende Angebote durchführen wollen.
 

» Weiterlesen

Modul 1, 3. Qualifizierungsreihe außerschulischer Partner an ganztägig arbeitenden Schulen

Eingeladen sind Mitarbeitende von Vereinen, Institutionen und Verbänden sowie Einzelpersonen aus den Bereichen Jugendarbeit, Sport, Kultur, Bildung, Umwelt und Kirchen, die bereits an ganztägig arbeitenden Schulen tätig sind oder Unterricht ergänzende Angebote durchführen wollen.
 

» Weiterlesen