Pressespiegel

Lesen Sie, was die Presse über Ganztagsschulen in M-V und die Serviceagentur "Ganztägig lernen" M-V schreibt!

Abgucken erlaubt: Schule aus Mecklenburg-Vorpommern stellt ihre Arbeit in Berlin auf dem Kongress „Ganztägig bilden. Ideen für mehr!“ vor

Pressemitteilung| 14.09.2015 Waren (Müritz) Seit elf Jahren nehmen Ganztagsschulen in Mecklenburg-Vorpommern am Programm „Ideen für mehr! Ganztägig lernen.“ teil, um die Qualität ihres Ganztags zu entwickeln oder auszubauen.

» Weiterlesen

Ganztagsschulen gewürdigt

Rostock.Heute bekamen 27 Ganztagsschulen aus Mecklenburg-Vorpommern, die in den Ganztagsschulnetzwerken der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ aktiv sind, die offiziellen Netzwerkschulschilder überreicht. Frau Birgit Bomhauer-Beins aus dem Referatfür Grundsatzfragen im Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern überreichte die Schilder.

» Weiterlesen

Zwei Ganztagsschulen aus M-V stellen sich auf dem 10. Ganztagsschulkongress in Berlin vor

Der Ganztagsschulkongress ist mit seinen 1.300 Teilnehmenden bundesweit der größte Schulkongress. Am 6. und 7. Dezember feiert er in Berlin sein 10. Jubiläum – Anlass, um Bilanz zu ziehen und einen Blick in die Zukunft der Ganztagsschulentwicklung in Deutschland zu werfen.
Vor zehn Jahren waren Ganztagsschulen gesellschaftlich und politisch noch heftig umstritten. Auf diesem Feld ist viel erreicht worden: In Politik und Gesellschaft ist es inzwischen Konsens, dass Ganztagsschulen die Grundlage dafür bieten, Kindern und Jugendlichen mehr Bildungschancen zu ermöglichen und Familien zu entlasten.

» Weiterlesen

1. Ganztagsschulkongress Mecklenburg-Vorpommern

Pressemitteilung| 12.11.2012 Vielfalt und Kooperationen in der Ganztagsschule Der 1. Ganztagsschulkongress des Landes Mecklenburg-Vorpommern unter dem Motto „Vielfalt und Kooperationen in der Ganztagsschule“ findet am Donnerstag, dem 15.11.2012 von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr im Gymnasium Carolinum, Louisenstraße 30, 17235 Neustrelitz statt. Der Kongress wird von der Serviceagentur Ganztägig lernen M-V der RAA Mecklenburg-Vorpommern in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern, dem Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M-V) veranstaltet.

» Weiterlesen

Mecklenburg-Vorpommern auf dem Weg zum Ganztagsschulkongress in Berlin

Pressemitteilung| 19.09.2012 Serviceagentur Ganztägig lernen M-V und Regionale Schule „Am Burgwall“ Garz / Rügen präsentieren ihre Arbeit Der 9. Ganztagsschulkongress, der am 21. und 22. September 2012 in der Berliner Kongresshalle stattfindet, steht unter dem Motto „Bildung für mehr! Ganztagsschule der Vielfalt“ und ist bundesweit das größte Event für alle, die an Ganztagsschulen lernen und arbeiten, die die Ganztagsschulentwicklung unterstützen und wissenschaftlich begleiten. Am Länderstand von Mecklenburg-Vorpommern werden die landesweite Serviceagentur Ganztägig lernen der RAA aus Waren (Müritz) und die Regionale Schule „Am Burgwall“ Garz / Rügen ihre Arbeit vorstellen.

» Weiterlesen

Inhalt abgleichen